Bürgerverein Vilich-Müldorf e.V.

Aktuelles zu Veranstaltungen und Gemeinschaft in Bonn Vilich-Müldorf

Coronateststation an der Mühlenbachhalle

Ab dem 15.01.2022 öffnet ein neues Corona-Testzentrum an der Mühlenbachhalle.

Die Teststation wird von der Firma AES GbR in Kooperation mit dem Bürgerverein betrieben. Damit wird der Dorfgemeinschaft wieder die Möglichkeit von kostenfreien Schnelltests angeboten.

Folgende Öffnungszeiten sind angedacht:

  • Montag bis Freitag 7.00 bis 18.00 Uhr
  • Samstag + Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr

Über nachfolgenden Link können die kostenlosen Bürgertests gebucht werden:

www.schnelltest-muehlenbachhalle.de

Wir würden uns freuen, wenn das Testangebot angenommen würde.

Verfügbar sind auch kinderfreundlichere Tests, die ausschließlich zur Testung der Kinder vorsehen sind. Diese Tests erlauben Testungen im vorderen Zungenbereich durchzuführen und somit kommen sie den bekannten Lollitest sehr nah.

Um auch rechtlich testen zu dürfen, benötigen wir für jedes Kind eine Einwilligung der Erziehungsberechtigten, die hier www.aes-gbr.de/ihrekinder/ zum Download bereitgestellt ist.

Die Kinder müssen sich neben dem Vorzeigen oder aushändigen der Einverständniserklärung auch ausweisen können.

Wochenmarkt am 16.08.2022

Frisches Gemüse und ein schöner Käse, schon ist ein leckerer Snack-Teller fertig. Alles was ihr dazu braucht könnt ihr morgen auf dem Wochenmarkt an der Mühlenbachhalle in Vilich-Müldorf bekommen.
Wer möchte bekommt am „Klön-Tisch“ bestimmt auch noch ein Tässchen Kaffee.

Das PizzaPrinzip und Fleisch sind morgen leider nicht mit dabei.

Tischtennisplatte am Bolzplatz „Mendener Straße“

Die Stadt Bonn hat am Bolzplatz „Mendener Straße“ eine Tischtennisplatte aufgestellt, die der Bürgerverein als Projekt im Rahmen des Bürgerhaushaltes vorgeschlagen hatte.

Mitte Juli hat uns die Bezirksverwaltung Beuel informiert, dass unser Projekt genehmigt und die Tischtennisplatte am Mendener Weg sowie zusätzlich eine Sitzbank errichtet wurde.

Von unseren Mitgliedern haben wir bereits positive Rückmeldungen erhalten, die sich über diese Bereicherung an Freizeitangeboten in unserem Dorf sehr freuen.

Wir bedanken und uns bei allen Teilnehmern der Abstimmungen im Bürgerbeteiligungsverfahren, die zur Umsetzung des Vorschlags geführt haben, der Bezirksverwaltung Beuel und der Stadt Bonn.

Wochenmarkt am 09.08.2022

Der Wochenmarkt in Vilich-Müldorf hat morgen für euch ein leckeres Angebot für euch am Käsestand. BIO Rosso würziger Weichkäse (45 % Fett i. Tr.) für 1,99 €/100g statt 3,29 €/100 g.

Auch dabei sind frisches Obst und Gemüse, und die frische Pizza von „Das PizzaPrinzip“. Nach Originalrezepten hergestellt, mit Bio-Qualität belegt und im Steinofen vor Ort gebacken.

Stadtradeln – Team „Wir in Vilich-Müldorf“

Im September ist es wieder so weit und „Wir in Vilich-Müldorf“ nehmen Teil an der Aktion „Stadtradeln“. 

An 21 Tagen auf das Auto verzichten und so einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Die Aktion zeigt, wie sehr eine funktionierende Radinfrastruktur gebracht wird, damit Menschen mehr und dauerhafter auf das Fahrrad umsteigen. 

Tritt mit uns in die Pedale und zeige was unser Dorf zum Erfolg der Aktion beitragen kann. Einfach auf www.Stadtradeln.de anmelden, dem Team „Wir in Vilich-Müldorf“ beitreten und ab dem 04.09.2022 kräftig in die Pedale treten.

Dachgarten-Café am 31.07.2022

Bei leckerem Kaffee & Kuchen, und hoffentlich bei schönstem Wetter, findet das Dachgarten-Café am 31.07.2022 von 15 – 17 Uhr statt. Nette Leute an einem der schönsten Orte in Vilich-Müldorf treffen und gleichzeitig einen Blick auf das neu Dach der Mühlenbachhalle werfen. Das ist doch ein Besuch wert.

Musik an schönen Orten am 06.08.2022

Am Samstag, den 6. August lädt der Bürgerverein Vilich-Müldorf wieder zu „Musik an schönen Orten“ ein. Diesmal im Gemeinschaftsgarten am Anger. Dort spielt um 19:30 das Duo „Astatine und Uwe“. Die rumänische Sängerin Ana Maria Leistikow mit ihrer hypnotisierenden Stimme und der Bonner Gitarrist Uwe Arenz spielen beliebte Sambas und sorgfältig adaptierte Balladen mit einer lebendigen Jazzbegleitung. Farbenfrohe Improvisationen versprechen ein Programm mit ungewöhnlicher und frischer Note und vermitteln einen neuen Ausdruck brasilianischer Lebensfreude.

„Wir freuen uns sehr, dass die Veranstaltung nochmals in unserem Gemeinschaftsgarten stattfinden kann“, sagt Mit-Organisatorin Mika Wagner. „Wahrscheinlich aber leider zum letzten Mal, da der Garten dem Neubau einer Grundschule weichen muss. Dabei gibt es kaum einen schöneren Ort in Vilich-Müldorf als den Gemeinschaftsgarten in der Abendsonne“

Die Besucherinnen und Besucher können sich – wie in den vergangenen Jahren – gern eigene Sitzgelegenheiten (Bierbank, Stuhl, Decke) mitbringen.

Die nächste und letzte Veranstaltung der Reihe findet am 23. September an der neu gestalteten Mühlenbachhalle statt. Gefördert wird die Veranstaltungsreihe durch das Bundesprogramm „Neustart Kultur“.

Bildrechte: Sabine Büttner

Wochenmarkt am 19.07.2022

Morgen mal Klein aber Fein, sind nur Obst, Gemüse und Käse auf dem Wochenmarkt erhältlich. Urlaubs- und Temperaturbedingt fallen die anderen Stände leider aus. Voraussichtlich wird der Markt auch spätestens um 12 Uhr schließen.

Als besonders leckeres Angebot gibt es kräftig würzigen Schweizer Bergbauernkäse (51%Fett in TR) ca. 2 Jahre Gereift mit Salzkristallen, für 2,89 €/100 g statt sonst 3,99 €/100 g.

Am „Kaffeestand“ werden ein paar kleine Baumpflänzchen zur Abgabe bereit stehen. Wer vielleicht einen Garten hat, in dem noch Platz für ein Baumpflänzchen ist oder wer vielleicht jemanden kennt bei dem das so ist, ist herzlich eingeladen eines oder mehrere mitzunehmen.

« Ältere Beiträge