Bürgerverein Vilich-Müldorf e.V.

Aktuelles zu Veranstaltungen und Gemeinschaft in Bonn Vilich-Müldorf

Musik an schönen Orten am 26.09.2020

Liebe Mitglieder und Freunde des Bürgervereins,

am Samstag, den 26. September findet das dritte Konzert im Rahmen der Reihe „Musik an schönen Orten: die Welt zu Gast in Vilich-Müldorf“ statt.

Nachdem beim ersten Konzert im Vilich-Müldorfer Gemeinschaftsgarten „Golden Kebab“ mit Liedern vom Balkan bis in den Orient aufspielten und beim zweiten Konzert an der Mühlenbachhalle Chansons mit „Soline“ zu hören waren, geht es nun mit „La Diva Caprichosa“ nach Spanien und Lateinamerika: das Trio aus Gesang, Gitarre und Kontrabass interpretiert spanische und lateinamerikanische Lieder über das wunderbare und doch launische Leben und über die Liebe, die uns heute noch glücklich macht und morgen schon mit tiefem Schmerz erfüllt. 

Zuvor präsentieren „The Inspectors“ aus Vilich-Müldorf erstmals in dieser Formation rockige Klänge aus ihrem Repertoire – von den Beatles über Neil Young bis zu Eric Clapton und U2.

Mika Wagner, die Initiatorin der Musikreihe bemerkt: „Das gemeinsame Engagement hier in Vilich-Müldorf ist einfach wunderbar! Immer ist jemand da, der sich beim Aufbau, bei der Umsetzung des Corona-Konzeptes oder der Getränkeausgabe engagiert. Und um den Ton kümmern sich die Jugendlichen – das macht viel Spaß.“

Ort des Geschehens wird diesmal wieder der Vorplatz der Mühlenbachhalle sein.

Das Konzert beginnt um 18:30 Uhr, Einlass ist ab 18:00 Uhr.

Aufgrund der geltenden Coronaschutzverordnung ist die Zuschauerzahl begrenzt. Zuschauer werden gebeten, nach Möglichkeit eine Sitzgelegenheit mitzubringen.

Der Bürgerverein erhält für die Durchführung Fördermittel von MIGRApolis House of Resources vom Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.

Wir wünschen allen Zuhörern gute Unterhaltung!

Mitgliederversammlung vom 13.09.2020

Liebe Mitglieder des Bürgervereins,

hier eine kurze Zusammenfassung unserer diesjährigen Mitgliederversammlung.

Anwesend waren 62 stimmberechtigte Mitglieder und 5 Gäste.

Es wurden der Geschäfts- und Kassenbericht erläutert und der Jahresbericht der Aktivitäten im letzten und laufenden Jahr anschaulich mittels Beamer präsentiert.

Die Versammlung sprach der Vereinsführung ihr Vertrauen aus,  der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Anschließend wurden alle bisherigen Vorstandsmitglieder einstimmig wiedergewählt:

  • Thomas Biedermann
  • Thomas Barowski
  • Astrid Klein-Barowski
  • Thomas Döen
  • Thomas Metz
  • Peter Olzem
  • Joachim Clemens.

Die Vorstandsmitglieder bedankten sich für das entgegengebrachte Vertrauen und nahmen die Wahl an.

Zu Kassenprüfern wurden Martina Tydecks und Guido Pfeiffer wiedergewählt, als Ersatz Elisabeth Bönsch.

Thomas Barowski gab anschließend einen Überblick über den aktuellen Zustand und die verschiedenen Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen der Mühlenbachhalle.

Für die Dacherneuerung ist der Bauantrag eingereicht worden. Parallel werden die Statik erstellt, die Baukosten ermittelt und nach Finanzierungsmöglichkeiten gesucht. Vor Auftragsvergabe wird eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen.

Thomas Döen berichtete über den momentanen Sachstand der Hofentwässerung. Die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, u.a. weil auch die Entwässerung eines neuen Daches hier berücksichtigt werden muss.

Joachim Clemens berichtete über das LoTGar-Projekt und den in diesem Rahmen entstandene Dachgarten mit Hochbeeten und das Dachgarten-Café, was von der Bevölkerung sehr gut angenommen wird. Weiterhin über den Projektantrag „Heimatzeugnis“, wofür eine mündliche Zusage vorliegt, die schriftliche jedoch noch abgewartet werden muss. Dieses Projekt beinhaltet u.a. die Einrichtung eines Bunkermuseums mit Räumlichkeiten im Bereich des bisherigen Stuhllagers.

Astrid Klein-Barowski stellte die weiteren geplanten Veranstaltungen und Aktionen vor, wie u.a. Sankt Martin, Proklamation, Weihnachtsmarkt und Seniorenadventsfeier. Bedingt durch Corona ist jedoch noch offen, ob und wie diese Veranstaltungen stattfinden können.

Die Präsentation können Sie hier einsehen (Klick).

Der Generalanzeiger hat über die Versammlung berichtet, Beigefügt hier der Link:

https://ga.de/bonn/beuel/sondersitzung-zur-muehlenbachhalle-geplant_aid-53523367

« Ältere Beiträge